top of page

Emotionaler Saisonausklang der Adler


Saisonfinale in der ZTE HLA MEISTERLIGA für Sparkasse Schwaz Handball Tirol: Am Freitag (19 Uhr) empfangen die Adler die HSG Holding Graz. Es ist das Karrierefinale für Clemens Wilfling, Armin Hochleitner und Balthasar Huber. Am Samstag (Achtung: neue Anpfiffzeit 18 Uhr) bestreit wiederum medalp Handball Tirol sein letztes Heimspiel im Aufstiegs-PlayOff der ZTE HLA CHALLENGE gegen Sportunion DIE FALKEN St. Pölten.


Es steht ein emotionaler Freitagabend in der Schwazer Osthalle bevor. Das letzte Saisonspiel von Sparkasse Schwaz Handball Tirol gegen die HSG Holding Graz bedeutet gleichzeitig das finale Karrierematch für drei Schwazer Urgesteine: Flügel Clemens Wilfling, Rückraum Armin Hochleitner sowie Kreisläufer und Abwehrchef Balthasar Huber. Mit einem Sieg können die Adler im Fernduell mit roomz JAGS Vöslau – beide Teams halten bei 13 Punkten, der direkte Vergleich spricht für die Tiroler – Rang eins in der Abstiegsrunde perfekt machen. Das erste Duell mit Graz ging mit 30:23 auswärts klar an die Adler.


„Ich hoffe, dass ganz viele Fans zum letzten Heimspiel kommen und wir nochmals gemeinsam feiern können“, richtet sich Armin Hochleitner an das Tiroler Publikum. Die Osthalle soll nochmals beben, um den drei Eigenbauspielern einen gebührenden Abschied in die Handball-Pension zu bereiten. Auch für Trainer Klaus Hagleitner ist es das letzte Spiel an der Seitenlinie bei den Adlern, er wird sich danach wieder den Aufgaben als Obmann und Jugendkoordinator bei medalp Handball Tirol widmen.


Die Innsbrucker empfangen am Samstag (18 Uhr!) im letzten Heimspiel dieser Saison Sportunion St. Pölten. Vom vierten Rang ist medalp HT nach dem Kantersieg in Traun nicht mehr zu verdrängen, Platz drei ist wohl aber außer Reichweite. Die Niederösterreicher liegen mit drei Punkten auf dem fünften Rang. In St. Pölten setzte sich die Truppe von Coach Drago Perovic knapp mit 31:30 durch. Nico Gasparini und Simon Sabath werden medalp Handball Tirol fehlen, die beiden sind am Wochenende als Trainer bei einer Jugendstaatsmeisterschaft im Einsatz. In Hötting West werden mit Felix Kristen, Laurel Dimai und Ben Jacoby auch drei Spieler bei ihrem finalen Heimauftritt verabschiedet.



ZTE HLA MEISTERLIGA Abstiegsrunde, 6. Spieltag

Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs.HSG Holding Graz

Freitag, 19.00 Uhr, Osthalle Schwaz



ZTE HLA CHALLENGE Aufstiegs-PlayOff, 9. Spieltag

medalp Handball Tirol vs. Sportunion DIE FALKEN St. Pölten

Samstag, 18.00 Uhr, SH Hötting West



Weiterführende Links:

Alle weiteren Informationen auf www.hla.at

コメント


bottom of page