anton

Eine Woche nach dem Start in die neue Saison der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA steht die erste Heimpartie für Sparkasse Schwaz Handball Tirol auf dem Programm. Mit dem SC kelag Ferlach kommt am Samstag (18.00 Uhr) ein unangenehmer Gegner in die Osthalle.

4bregenz2

Die neue Saison in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA begann am Freitag für Sparkasse Schwaz Handball Tirol so, wie die letzte endete: mit einem knappen Spiel und einer unglücklichen Niederlage gegen den HC FIVERS WAT Margareten. Die Wiener setzten sich im LAOLA1.tv Topspiel der Runde zuhause mit 26:24 durch.

HT PK

Die Spielzeit 2017/18 der spusu Handball Liga Austria sowie der Handball Bundesliga steht in den Startlöchern – Sparkasse Schwaz Handball Tirol und medalp Handball Tirol sind heiß auf die neue Saison. Das bekundeten sowohl der Vorstand als auch Trainer und Spieler am Donnerstag bei der Saisoneröffnungs-Pressekonferenz in der Sparkasse Schwaz. Für die Schwazer wird es bereits am Freitag (19.30 Uhr, live auf laola1.tv) ernst, wenn es zum HC Fivers WAT Margareten geht. Die Youngster-Truppe aus Innsbruck gastiert am Samstag (19.00 Uhr) beim Vöslauer HC.