Simon Sabath

Alle Neune sind voll: medalp Handball Tirol setzte seine Erfolgsserie am Sonntag im Landessportcenter fort, fertigte Verfolger Salumificio Riva Molteno am 21. Spieltag der Serie A2 mit 26:18 ab.

Team A2

Die Seriensieger von medalp Handball Tirol treten am Sonntag zum vorletzten Heimspiel (Beginn 17.00 Uhr) der Saison in der Serie A2 an. Am 21. Spieltag ist der Tabellendritte Salumificio Riva Molteno zu Gast.

Felix Kristen

Der Seriensieger lässt sich weiterhin nicht aufhalten: Am 20. Spieltag der Serie A2 gewann medalp Handball Tirol bei Metallsider Mezzocorona klar mit 27:41.