Emanuel Petrusic

Anfang August ist auch medalp Handball Tirol in die Vorbereitung auf die neue Serie-A2-Saison gestartet. Die junge Truppe wird nach dem Abgang von Sebastià Salvat in dieser Spielzeit von Klaus Hagleitner betreut. Neben athletischen und Hallen-Einheiten hat die Mannschaft auch bereits die ersten Testspiele absolviert.

Sebas Abschied

Der Katalane Sebastià Salvat, Coach von medalp Handball Tirol und Assistenztrainer von Sparkasse Schwaz Handball Tirol, wird Österreich nach drei Jahren den Rücken kehren. Der 32-Jährige wechselt zum weißrussischen Spitzenklub HC Meshkov Brest.

Team Taufers

Perfekter Abschluss einer tollen Serie-A2-Spielzeit für medalp Handball Tirol: Am Samstagabend schlug die Youngster-Truppe Oderzo auswärts klar mit 27:37 (15:18). Die Saison endet mit dem zweiten Rang.