Die Tiroler Handballfamilie trauert um Dr. Hans-Peter Ullmann, der in der Nacht auf den 19. Juni 2022 verstorben ist.

Nachdem Klaus Hagleitner als neuer Trainer von Sparkasse Schwaz Handball Tirol feststeht, wird sein bisheriger Co-Trainer Dragoljub Perovic ab der kommenden Saison das HLA-CHALLENGE-Team von medalp Handball Tirol übernehmen.

Spannender hätte die Konstellation vor dem Meisterschaftsfinale in der HLA CHALLENGE kaum aussehen können: Am Samstag entscheidet sich in den Spielen UHC Hollabrunn gegen medalp Handball Tirol und SK Keplinger Traun gegen Union Sparkasse Korneuburg, wer sich den Titel in der zweithöchsten heimischen Spielklasse sichert. Der Showdown in der Hollabrunner Weinviertelarena wird ab 18.00 Uhr live auf YouTube (HIER GEHT’S ZUM STREAM) übertragen.

Eine bemerkenswerte erste HLA-CHALLENGE-Saison von medalp Handball Tirol endete am Pfingstsamstag mit einer kleinen Enttäuschung. Ausgerechnet im allerletzten Match musste die junge Mannschaft die einzige Liga-Niederlage hinnehmen, durch das 23:31 (12:16) beim UHC Hollabrunn rutschte sie noch von Platz eins auf Rang drei im Aufstiegs-Playoff ab. Die Niederösterreicher schafften indes in nahezu letzter Sekunde den Sprung an die Spitze.

Es ist nur mehr ein Schritt bis zum Meistertitel in der HLA CHALLENGE für medalp Handball Tirol: Im letzten Heimspiel der Saison gewannen die Innsbrucker am Sonntag gegen Sportunion Leoben klar mit 39:30 (22:14). Damit kommt es am Samstag in Hollabrunn zum Showdown um den Titel.